Auf Heldinnenreise zum nächsten Job

[ Interview mit Bernadette Höller I Kooperation mit Neustarter/Loopings I 21.07.2021 ]



Da war einmal dieser Job. Den hast du einige Zeit gemacht – gern und gut. Aber jetzt ist es Zeit für etwas anderes. Am liebsten etwas völlig anderes. Doch kannst du all dieses Know-How einfach so über Bord werfen? Deine Ausbildung, das Studium, all die Berufserfahrung mir-nichts-dir-nichts zur Seite legen?

Um diesen Schritt tun zu können, ist es wichtig zu wissen, was du alles sonst noch kannst, welche Fähigkeiten, Stärken, Interessen und Leidenschaften du in dir trägst. Du solltest vor allem wissen, was du besonders gut kannst UND besonders gerne machst. Wie du mit einer Exploration Reise herausfindest, wie viele (und welche) Talente und Leidenschaften in dir stecken und warum dies als Basis für deinen nächsten beruflichen Loop so essenziell ist …

... dazu habe ich mich mit Bernadette Höller von Neustarter unterhalten. (Link zum Interview: siehe unten)


Gemeinsam mit Neustarter (ab Herbst: Loopings) lanciere ich nämlich ab September die Beta-Version meiner Do-It-Together (DIT) Heldinnen Exploration Tour - eine 5-wöchige Guided Tour zu seinen Stärken, Ressourcen, Energiequellen, Leidenschaften & Interessen, die als Tandem unternommen wird. Das Angebot richtet sich an Frauen in der Lebensmitte, die sich beruflich umorientieren möchten, aber noch nicht genau wissen, welche Richtung sie einschlagen sollen bzw. wollen. Es unterstützt sie Klarheit zu erreichen, welche Fähigkeiten & Stärken sie im Grunde genommen ausmachen und was sie (neben ihrem bisherigen Job) alles an Möglichkeiten mitbringen.


Ausführliche Infos wie das Ganze abläuft, was es bringt, warum es sich ausschliesslich an Frauen richtet und weshalb es ausgerechnet Heldinnen-Tour heissen muss, findet ihr im Interview: https://neustarter.com/magazine/auf-heldinnenreise-zum-naechsten-job


Wer unschlüssig ist, ob das etwas Passendes für seine aktuelle Situation ist oder Fragen hat:

Am 26. August (17:00-17:30 Uhr) und 30. August (19:00-19:30 Uhr) findet jeweils eine Info-Session zur Heldinnenreise statt: